Kaiserdamm 26  •  14057 Berlin  •     (030) 308 30 67 0  •     info@orthozentrum26.de    

Praxis

anfahrt

Terminvereinbarung

Kassenpatienten: 030 308 30 67 0
Privatpatienten: 030 308 30 67 25
Arbeits- und Schulunfälle: 030 308 30 67 25

Sprechzeiten:

Mo bis Fr 8.30 – 13.00 Uhr
Mo bis Do 15.00 – 18.00 Uhr

Eine ambulante Behandlung in unserer Praxis kann in der Regel nur nach telefonischer Terminvergabe erfolgen. Notfallpatienten werden selbstverständlich umgehend versorgt. Natürlich versuchen wir Sie auch ohne Termin so schnell wie möglich zu behandeln. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass Patienten mit Termin bevorzugt behandelt werden und es so zu einer von den Umständen abhängigen Wartezeit kommen kann.

Schreiben Sie uns

{uniform form=3/}

Anfahrt

PhilosophieUnsere Philosophie ist die umfassende orthopädische und unfallchirurgische Versorgung von Patienten im Rahmen der gesetzlichen sowie der privaten Krankenversicherung.

Darüber hinaus bietet unsere Praxis ein breites Spektrum innovativer und individueller Gesundheitsleistungen.
 Unser Ziel ist, bereits eingetretene Krankheiten mit moderner Diagnostik und Therapie oder auch im Rahmen einer Operation zu behandeln, sowie durch Früherkennung entstehende Krankheitsursachen zu erkennen und im Sinne einer Gesundheitsoptimierung vorzubeugen.
Auf diesem Hintergrund bietet die Praxis viele, auch unkonventionelle Therapie- und Diagnostikverfahren auf unterschiedlichen organisatorischen Ebenen im täglichen Praxisablauf an.
 Um einen optimalen Vorsorge- und Behandlungserfolg zu erzielen, ist eine umfassende Einbeziehung des Patienten wünschenswert. Nur wenn Sie Ihre Erkrankung verstehen, können Sie den Heilungsverlauf günstig beeinflussen.

Um dieses Ziel zu erreichen tun wir einiges:
Wir möchten wir Ihnen ein freundliches, hilfreiches und aufgeschlossenes Mitarbeiter- und Ärzteteam präsentieren, das Sie stressfrei durch den Praxisablauf führt. Alle stehen Ihnen selbstverständlich auch für Fragen zum Behandlungsverlauf und den angewandten Methoden zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen ein individuelles Zeitmanagement, das sowohl dem Notfallpatient als auch dem Bestellpatienten gerecht wird. Sprechen Sie unser Personal zu allen Fragen rund um Ihre Gesundheit an. Moderne Medien, unsere Praxiszeitung und Patienten-Flyer für spezielle Behandlungsmethoden im Wartezimmer aber auch unsere Informationen auf diesen Seiten sollen Ihnen helfen sich umfassend zu informieren.

Machen Sie bitte, wenn möglich, von unserer Bestellsprechstunde mit vorheriger telefonischer Anmeldung Gebrauch. Haben Sie Verständnis wenn wir Ihnen nicht immer Ihren Wunschtermin reservieren können.
Wir tun unser Möglichstes um Ihre individuellen Wünsche im Rahmen unserer Planung zu berücksichtigen. Sind Sie einmal nicht zufrieden, lassen Sie uns das wissen. Sachliche Kritik hilft uns besser zu werden.

Sind Sie zufrieden, freuen wir uns natürlich besonders über ein Lob von Ihnen.
Unser Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Diagnostik, Therapie und Operationen. Sie können in den einzelnen Bereichen erfahren, in welchen Bereichen wir uns als Ihre Spezialisten betrachten.

haus orthozentrum26Operative Eingriffe

finden je nach Umfang und der Krankenversicherung des Patienten an folgenden Standorten in Berlin statt.

 

 

 

Die minimalinvasiven Therapiemaßnahmen an der Wirbelsäule finden unter CT Kontrolle an folgendem Standort statt:

Die von uns selbständig durchgeführten MRT Untersuchungen (nur privatärztlich) am Bewegungsapparat werden an folgenden Standorten durchgeführt:

  • Diagnose Centrum Berlin am Emser Platz 1 in Berlin Wilmersdorf
  • Diagnostikum Berlin am Ku’damm

 

Ambulante Operationen

werden von Dr. Wolter, Dr. Willimski und Dr. Gaudin im ambulanten Operationszentrum OPZ Spichernstraße in Berlin-Wilmersdorf vorgenommen. Bei hohem Operationsaufkommen steht zusätzlich ebenfalls für ambulante Operationen die Clinica Vita sowie die Havelklinik zur Verfügung.

Stationäre Operationen

werden durch Dr. Wolter und Dr. Willimski im Rahmen der endoprothetischen Versorgung der Hüft- und Kniegelenke im Auguste-Victoria-Klinikum durchgeführt.
Dr. Gaudin und Dr. Willimski führen die fußchirurgischen Eingriffe in der Havelklinik durch.

Selbstverständlich richten wir uns bei den durchzuführenden Eingriffen auch nach der Wohnortnähe als auch den persönlichen Wünschen des Patienten.

Neben der klassischen Orthopädie und Unfallchirurgie ist ein Schwerpunkt unserer Praxis idie ärztliche Betreuung von Sportlern. Hierbei fühlen wir uns für den Freizeitsportler als auch für den Leistungssportler verantwortlich.

Tennis

sport orthopaede wolter lisickiFed Cup

Im Rahmen des deutschen Fed Cup Teams durfte Dr. Wolter als Mannschaftsarzt mitwirken. Hierzu zählen Einsätze im Jahre 2003 (Spielerinn Barbara Rittner, Anna-Lena Groenefeld) und 2008 (Spielerinn Sabine Lisicki, Angelique Kerber, Anna-Lena Groenefeld).
Aktuell war Dr. Wolter als Mannschaftsarzt beim Fed Cup Halbfinale 2015 in Sochi gegen Russland verantwortlich für das Deutsche Team.

German Open – Internationale Damen Tennismeisterschaften von Deutschland

Seit 20 Jahren ist Dr. Wolter selbständig für die Betreung von Leistungs- und Profisportlern im internationalen Tennisbereich verantwortlich. Angefangen hat das Interesse an der Sportmedizin als es in Berlin noch die Internationalen Tennismeisterschaften von Deutschland (German Open der Damen) gab. Seit 1991 war er als Assistent, später als Medizinischer Leiter des Medical Centers tätig. Im Rahmen dieser Tätigkeit wurde kontinuierlich die gesammte Tennniselite der Damen behandelt. Tennisgrößen wie Steffi Graf, Monika Seles, Martina Navratilova, anfang der Neunziger aber auch später Namen wie Martina Hingis, Anna Kournikova, Serena und Venus Williams, Justin Henin, Kim Clijsters fanden den Weg nach Berlin und es entstand eine Art Vertrauensverhältnis zum Medical Center an der Hundekehle.

Internationale Deutsche Jugendtennismeisterschaften

seit vielen Jahren untzerstützen die Ärzte vom orthozentrum26 das traditionsreiche Jugendturnier – Allianz Kundler German Juniors - auf der Anlage des LTTC Rot-Weiss Berlin. Neben Boris Becker und Steffi Graf gab es eine  Reihe von weiteren großartigen TennisspielerInnen in den Siegerlisten  der „German Junior Open“, u. a. Ivan Lendl als ersten Sieger 1977 und  Michael Westphal, der die Altersklasse U16 1981 gewann.

Tennis Bundesliga

Langjährig wurden auch die Tennisbundesligamannschaften des LTTC Rot-Weiß Berlin an der Hundekehle betreut. Am Anfang noch als Spieler, dann als Student und später als Orthopäde erreichte Dr. Wolter die Athleten auf einer freundschaftlichen und dadurch vertrauensvollen Weise und es kam zu einer kontinuierlichen Betreuung von deutschen (Boris Becker, Marcus Zoecke, Alexander Mronz, Klaus Eberhard u.a.) und internationalen (Alexander Volkow, Hendrik Sundström, Manuel Orantes, Slobodan Zivojinovic u.a.) Spitzenspielern bis Anfang der neunziger Jahre.

Boxen

seit vielen  Jahren betreut Dr. Wolter den Boxweltmeister Arthur Abrahamvor und nach wichtigen Kämpfen in der Praxis am Kaiserdamm.

Fußball

Seit dem Jahre 2000 sind Dr. Wolter und Dr. Mainka als Mannschaftsärzte für die Fußballmannschaften von Tennis Borrusia Berlin verantwortlich. Zunächst in der 2. Liga unter Winnie Schäfer, danach in der Regionalliga unter Mirko Slomka erfolgte im orthozentrum 26 am Kaiserdamm die regelmäßige Versorgung und Diagnostik der Fußballer in der Nähe vom Momsenstadion. TeBe spielt in der Saison 2012/13 weiterhin in der Oberliga; die kontinuierliche ärztliche Betreuung wird jedoch unverändert zu den Vorjahren fortgesetzt.

Von 2012-2014 betreuten die Ärzte einschließlich Dr. Mainka und Dr. Kuchenbuch  den Berliner Fußball Traditionsverein Victoria 89 , die z.Zt. in der Regionalliga Nordost spielen.

Zur Saison 2012/13 erweiterten die Ärzte vom orthozentrum26 ihre sportärztlichen Betreungstätigkeiten und sind  zusätzlich Teampartner und Ärzte des traditionsreichen Berliner Fußballvereins BSC - Berliner Sport Club e.V.

Auch andere namenhafte Fußballvereine aus Berlin und Umgebung vertrauen auf die sportmedizinischen Erfahrungen der Praxis:
BFC Dynamo Berlin, SV Altlüdersdorf, BAK 07

shutterstock TeamworkKliniken und Ärzte

Rehasport

Netzwerke

Fußerkrankungen und Fußschmerzen

Arthrose-Therapie

Kooperationen

Kontakt

orthozentrum 26
Kaiserdamm 26
14057 Berlin

Tel.: 030 308 30 67 0
Fax: 030 308 30 67 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:
Mo bis Fr        8.30 – 13.00 Uhr
Mo bis Do     15.00 – 18.00 Uhr

 

Referenzen Sport

© 2001–2016 Orthozentrum26  ·  Kaiserdamm 26  ·  14057 Berlin  ·  T. 030 308 30 67 0  ·  F. 030 308 30 67 10  ·  Sprechstunde: Mo bis Fr 8.30-13 Uhr ·  Mo bis Do 15-18 Uhr  ·  Impressum · Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang